Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 10.00 bis 17.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 13.00 Uhr

02801 3719320

0177 8089994

Rent and have Fun

Xanten und Umgebung erfahren!

Bigfoot E-Scooter

Der E-Scooter-Verleih in Xanten

bigfoot-scooter.de
R

ab 16 Jahren

mindestens Führerscheinklasse AM
Auch Motorrad- bzw. Autoführerschein reichen aus.

R

60 km

Auf Wunsch geben wir ein Ladegerät mit.

R

45 km/h

Unsere Bigfoots fahren bis zu 45 km/h

Day based pricing : Bigfoot E-Scooter
Freitag - 75,00 
Samstag - 75,00 
Sonntag - 75,00 
Montag - 75,00 
Dienstag - 75,00 
Mittwoch - 75,00 
Donnerstag - 75,00 
Hourly based pricing
1 - 1 Hours : 15,00  Festpreis
2 - 2 Hours : 25,00  Festpreis
3 - 3 Hours : 35,00  Festpreis
4 - 4 Hours : 40,00  Festpreis
5 - 5 Hours : 50,00  Festpreis
6 - 6 Hours : 60,00  Festpreis
7 - 7 Hours : 60,00  Festpreis
8 - 24 Hours : 75,00  Festpreis
Abholdatum
Rückgabedatum
Anzahl
Kaution

Zusätzliche Information

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Häufige Fragen

Wo kann ich meinen Bigfoot in Empfang nehmen?

Derzeit erfolgt die Abgabe und die Annahme der Bigfoot E-Scooter im E-Bike Center XanEbike (Maulbeerkamp 4, 46509 Xanten)

Wir arbeiten aktuell daran, noch weitere Service-Center zu aktivieren.

Was muss ich mitbringen?

Eine gültigen Führerschein (mindestens Klasse AM), einen gültigen Ausweis, die zu hinterlegende Kaution, Helm, geeignete Kleidung, ggf. einen Rucksack (Der Scooter hat keinen Gepäckträger) und ganz viel gute Laune.

Aufgrund der derzeit geltenden Hygienevorschriften ist es uns nicht gestatten Helme mit zu vermieten!

Bekomme ich eine Einweisung?

Sie bekommen natürlich bei der Übergabe des Mietfahrzeuges eine ausführliche Einweisung durch unser geschultes Fachpersonal. Wir stehen für jede Frage mit Rat und Tat zur Seite und
wir bieten außerdem die Möglichkeit einer „Testfahrt“, in unserem Beisein und auf unserem Firmengelände.

Wo darf ich mit den Bigfoots fahren?

Sie dürfen mit den BigFoot E-Scootern überall dort fahren, wo es die StVO für Fahrzeuge der Klasse AM mit einer Bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h zulässt.

Wir bitten Sie daher, sich vor der Fahrt ausdrücklich selbst zu erkundigen und sich gleichzeitig, während der Mietdauer an die StVO zu halten.

Besteht Helmpflicht?

Ja. Um einen Bigfoot zu fahren, bringe bitte einen passenden Helm mit.

Aufgrund der derzeit geltenden Hygienevorschriften ist es uns nicht gestatten Helme mit zu vermieten!

Bin ich versichert?

Die Fahrt mit dem BigFoot erfolgt auf eigenes Risiko.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen um ein Bigfoot fahren zu dürfen?

Der Mieter bestätigt über die erforderliche Fahrerlaubnis zu verfügen und darf den Bigfoot E-Scooter nur in verkehrsüblicher Weise unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften, insbesondere der Straßenverkehrsordnung benutzen. Er darf es nicht abseits befestigter Wege und zu keinem anderen als den bestimmungsgemäßen Gebrauch benutzen. Der Bigfoot E-Scooter darf nicht zu rechtswidrigen Zwecken verwendet werden.

Sie sollten körperlich dazu in der Lage sein ein Fahrzeug zu führen und weder unter Alkohol oder Drogeneinfluß stehen.

Wie hoch ist die Traglast?

Die Traglast der Bigfoot E-Scooter liegt bei einem Gewicht von 140 kg.

Die Bigfoot E-Scooter sind als reine „Einsitzer“ zugelassen. Ein Betrieb mit zwei Personen ist nicht gestattet.

Sind die Bigfoots mit einem Schloss ausgestattet?

Die BigFoot sind jeweils mit einem Akkuschloss, einem Lenkradschloss und mit einem Zündschloss in Verbindung mit einer Alarmanlage gesichert.

Wie hoch ist die Reichweite?

Mit einer Akku-Ladung kommen Sie ca. 60 km.

Das Ladegerät kann mitgegeben werden. Damit können Sie den Bigfoot E-Scooter an einer normalen 220-Volt-Steckdose aufladen.